Kleinkunstbühne Massl-Maker

Freitag, 30. 11. 2018; 19.30 Uhr

Gaststätte Weißbräu
Hubertusplatz 5, Deisenhofen
im Saal

MIX-Show

Auch in der Vorweihnachtszeit bietet die Massl-Maker Kleinkunstbühne (MM KKB) im Weiflbräu am Hubertusplatz in Deisehofen wieder eine Mix-Show am 30.11.2018 dem Publikum.

Zuletzt war sie in der BR-Dokumentation „Die Erfindung Bayerns“ auf dem Bildschirm.
Nun zeigt Angela Ascher auf der MM KKB Auszüge aus ihrem neuem Kabarettprogramm einfach mal ganz was Anderes von der Ilse Aigner Darstellerin auf dem Nockerberg.
Im März musste sie noch wegen einer Verletzung absagen aber sie hält ihr Versprechen und kommt zu Werner Reischls  Bühnenshow.
Manchmal traurig, auch ein wenig nachdenklich, aber immer mit einem Augenzwinkern erzählt die Liedermacherin Dana Beer aus Neustadt a.d. Donau gern auch auf Bayrisch über die Liebe, das Leben und ein wenig vom Abschied nehmen.
Georg Mouratidis möchte die Menschen zum Nachdenken bringen. Und damit ihm möglichst viele zuhören, hatte er die ungewöhnliche Idee Bauchredner zu werden. Mit seiner Puppe „Anoitos“ erzählt er auch ein wenig immer von sich selbst.
Die beiden bieten sehr unterhaltsames gesellschaftspolitisches Kabarett.
Ganz anders in der Form die Gruppe Kabinettstückl. Die Gruppe aus bis zu 9 Schauspielern, bringt selbstverfasste Geschichten, Spottlieder, Sketche und Musikstücke auf die Bühne.
Mit viel Humor und Hintersinn finden sich Alltagsszenen ab und an mit Bezug zum aktuellen Zeitgeschehen. Gern auch spöttische Lieder, Verse und Geschichten über die bayerisch-österreichische „Beziehungskiste“.
Mit Peter Scheider kommt ein Rosenheimer nach Deisenhofen, der sich als bairischer Liedermacher im Sinne von Fredl Fesl versteht.
Er verweigert sich den sozialen Medien, weil er überzeugt ist, dass seine Lieder und Pointen ihn als realen Künstler brauchen, um vom Publikum reizvoll erlebt werden zu können.
Simone Saitenfeder singt von den ganz groflen Gefühlen im Alltag des Lebens. Und so vielseitig das Leben sich zeigt, so vielseitig sind auch ihre Lieder.
Zum Schmunzeln, Nachdenken, Lachen und Tränen verdrücken. Dabei immer authentisch und am allerbesten live.

Der Veranstalter und die Künstler freuen sich wegen der erhofft grossen Nachfrage, wenn das Publikum die Möglichkeit einer Kartenreservierung unter 089/44450894 zu 10,-  nutzt
Abendkasse 12,- 

Veranstalter/künstlerische Leitung: Werner Reischl

unterstützt durch den Kulturverein Oberhaching e.V


Angela Ascher, Kabarett 
Simone Saitenfeder, Liedermacherin 
BauchEnsemble Georg Mouratidis
Kabarock/Comedy Bewi Bauer
Sketsche Gruppe „Kabinettstückl“
Dana Beer, Songwriter 

Verantwortlicher und Organisator: 
Werner Reischl 
in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Oberhaching e. V.

Weitere Informationen zum download:

Karten an der Abendkasse
Für Mitglieder des Vereins 9.- Euro, für Nichtmitglieder 12.- Euro

Änderungen vorbehalten! Bitte beachten Sie die aktuelle Kultur-Post.