Jazz-Frühschoppen mit der Gruppe „Mo`fazz“

Sonntag, 07. April 2018; 11.30 Uhr

Gaststätte Weißbräu
Hubertusplatz 5, Deisenhofen

Jazz Frühschoppen mit der Gruppe „Mo`fazz“.

Clubjazz vom Feinsten, das verspricht Mo’fazz aus München. Das Quartett bietet zeitgemäße Interpretationen alter Jazzstandards, spielt ausgewählte Klassiker zeitgenössischer Jazzmusiker und offeriert viele Eigenkompositionen, wobei durch den unterschiedlichen Kompositionsstil der Bandmitglieder ein vielfältiges Repertoire entsteht.

 Oliver Knab am Tenor- und Sopransaxophon, Ansgar Gusinde am Klavier und Keyboard, Manuel Frey am Kontra- und E-Bass sowie Fritz Rittmüller, der Stimme und Schlagzeug beisteuert, kreieren einen modernen und abwechslungsreichen Sound, der ihre Musik atmen, swingen und grooven lässt. 

 Alle vier verfügen über langjährige Bühnenerfahrung, die es den versierten Musikern ermöglicht mit ausgefeilten Details in den Arrangements und spannenden Improvisationen Covers und Eigenkompositionen zu einem Ereignis zu machen. 

 Die Presse beschreibt mit „Enormer Drive“ (Mittelbayerische Zeitung) und „kraftvolles, mitreißendes Spiel“ (Südkurier) den energiegeladenen Dialog von kompositorischem Ideenreichtum und frischer Spontaneität, der jedes Publikum aufs Neue fasziniert – niemals aufdringlich, aber auch niemals nebensächlich, sondern immer edel.

 Ihr Debüt-Album „Do the Fazz“ hat die Band Anfang 2013 mit zehn Eigenkompositionen plus Joe Jackson’s „Steppin out“ eingespielt. Wie Kenner der Band nicht anders erwartet haben, sind Mo’fazz-typisch viele groovige Nummern dabei, aber auch Swingstücke sowie Balladen, wie üblich teilweise instrumental und teilweise mit Gesang.

 Im Frühjahr 2017 hat Mo‘fazz nachgelegt und die zweite CD „From outer Space“ veröffentlicht. Wieder wurde mit acht Eigenkompositionen und den beiden Standards „Caravan“ und „Smiling Faces“ für ein breites musikalisches Spektrum gesorgt, das in den Clubs und auf Jazzfesten für viel Abwechslung sorgt. So auch im Weißbräu, wo der Jazz Frühschoppen geradezu zum Spiel mit den Genres einlädt.  

 Detaillierte Bandinfos gibt es auf der Homepage www.mofazz.de.

Besetzung: Mo`fazz

Oliver Knab – Tenor- und Sopransaxofon

Ansgar Gusinde – Piano und Keyboards

Manuel Frey – Akustischer und Elektrischer Bass

Fritz „Freeman“ Rittmüller – Schlagzeug und Gesang


Bild: privat

Eintrittskarten an der Tageskasse, Für Mitglieder des Kulturvereins Oberhaching e.V. 8.- Euro, Für Nichtmitglieder 10.- Euro

Änderungen vorbehalten! Bitte beachten Sie die aktuelle Kultur-Post.