Vortrag „Der Hachinger Bach“

Hachinger Bach

Montag, 16. 04. 2018; 17.00 Uhr

 Urbs-Generationum
Alpenstr. 2a, Oberhaching

Vortrag mit Bildern 

Referent ist der Heimatforscher und Autor, Dietrich Grund, aus dem gleichnamigen Buch.

U.a ist er auch Mitglied im Freundeskreis des Hauses der Bayerischen Geschichte und Ehrenamtlicher Mitarbeiter der Heimatpflege im Landkreis München.

„Über den Hachinger Bach, seine Entstehung, seine Menschen, seine Mühlen“ 

Idylle am Hachinger Bach?

Ja, es gibt sie noch – trotz Siedlungsdruck! Wandern Sie einmal ein Stück am Ufer entlang. Entdecken Sie die schönsten Stellen zwischen Oberhaching und Berg am Laim. Und lesen Sie im o.g. Buch, wie der Hachinger Bach entstanden ist, ob er gefährlich ist, wie es in seinem Untergrund ausschaut, wie sich die Menschen hier ansiedelten und wie viele Mühlen hier eins klapperten.

Der Hachinger Bach, Seine Entstehung – seine Menschen – seine Mühlen“
Das Werk zu dem Heimatgewässer beleuchtet fachmännisch die Untergrundverhältnisse, die Wasserprobleme, die Geschichte und die Mühlen.73 Seiten ISBN 978-3-7347-3106-8 


 Eintritt für Mitglieder frei, Nichtmitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag von 5.- Euro


Änderungen vorbehalten!
Bitte beachten Sie die Zusendungen der KULTUR-POST.